RP Global entwickelt 1.000 MW PV- und Windprojekte in Polen

Erneuerbare Energien haben in Polen in den letzten Jahren stetig an Bedeutung gewonnen. RP Global ist seit über 15 Jahren in Polen präsent und hat dort bereits Windparks entwickelt und gebaut. In den nächsten zwei bis vier Jahren plant das Unternehmen die Realisierung einer umfangreichen Projektepipeline mit mehr als 1.000 Megawatt, der Fokus wird dabei auf Photovoltaik-Projekte gelegt. Zu den ersten Projekten aus dieser Pipeline zählen fünf Photovoltaik-Parks mit einer Gesamtkapazität von 900 MW, die bereits bis Mitte 2022 in unterschiedlichen Regionen Polens in Betrieb gehen sollen.

Landesrätin Ursula Lackner überreicht REDWAVE den Umweltpreis

Am 26. Februar überreichte Mag. Ursula Lackner, Landesrätin für Umwelt, Klimaschutz und Energie, dem Unternehmen REDWAVE persönlich die Urkunde und gratulierte zum gewonnen Award in der Kategorie Sustainable Plastics mit dem Projekt: „Prozessoptimierung von Recyclinganlagen zur Effizienzsteigerung stofflicher Ressourcen“. Das Unternehmen entwickelte eine intelligente Industrie 4.0-Softwarelösung, welche den
gesamten Sortierprozess in einer Recyclinganlage überwacht, steuert und optimiert.